Petersburg Art Space (PAS)

Petersburg Art Space (PAS)

Der Petersburg Art Space (PAS) ist ein multidisziplinärer Raum für Kunst und Musik in Moabit. Seit seiner Gründung im Jahr 2017 bietet er insbesondere Arbeiten aus den Bereichen der zeitgenössischen und experimentellen Kunst und Musik mit Schwerpunkt auf improvisierte Musik, Free Jazz und Tanz eine Präsentationsfläche. Dabei strukturieren die folgenden Reihen maßgeblich die Programmierung: Klub Demboh, Sonntagsreihe Sacred Realism, Musik für den Kosmos, Vovne.Ru, Hal Wa Seh.

Weitere Informationen auf der Webseite des Petersburg Art Space (PAS).

  • Petersburg Art Space
  • Freie Szene

Zum Weiterlesen

Tischlerei_Musik in Berlin

Tischlerei

Die Spielstätte TISCHLEREI (eröffnet im November 2012) schafft einen perfekten Raum für Experimente mit neuen Formen des Musiktheaters und Uraufführungen zu oft politisch aktuellen Themen.

Deutsche Oper_Musik in Berlin

Deutsche Oper Berlin

Mit ihren 1865 Sitzplätzen ist die Deutsche Oper Berlin das größte Opernhaus Berlins und zugleich die zweitgrößte Opernbühne Deutschlands.

Grafik Untergrün_zeitgenössische Musik Berlin

Untergrün

Untergrün ist eine Konzertreihe, die performancebasierte Klangkunst in all ihren Formen präsentiert.

Ensemble LUX:NM_zeitgenössiche Musik Berlin

LUX:NM

LUX:NM contemporary music ensemble berlin ist ein Ensemble für zeitgenössische Musik, das sich durch seine authentischen und energetischen Interpretationen Neuer Musik internationales Renommee erworben hat. 2010 wurde das Ensemble aus mehreren Solist*innen gegründet, um  selbstbestimmte un...

Studio für Elektroakustische Musik_zeitgenössische Musik Berlin

Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste

Das Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste ist eine Einrichtung für experimentelle Klangkunst mit langer Tradition.