Untergrün

Grafik Untergrün_zeitgenössische Musik Berlin

Untergrün ist eine Konzertreihe, die performancebasierte Klangkunst in all ihren Formen präsentiert. Es ist ein Raum, in dem verschiedene Stile und Ansätze von Klang und Musik aufeinander treffen, verschmelzen, auseinandergehen, sich integrieren, zusammenarbeiten, kollidieren, sich umwandeln. In Untergrün ist der akustische Bereich eine Zone, in der Ausübende und Publikum gleichermaßen die transformativen Möglichkeiten erfahren können, die gemeinsamen Klangerfahrungen innewohnen. Dabei sollen neue Perspektiven auf die zeitgenössische Klangästhetik eröffnet werden.

Barrierefreiheit: Der Kinosaal liegt im Erdgeschoss und ist über einige Treppenstufen zu erreichen. In den Keller gelangt man nur über Treppen.

Weitere Informationen auf der Webseite, Instagram und Youtube.

  • Freie Szene
  • Untergrün

Zum Weiterlesen

Tischlerei_Musik in Berlin

Tischlerei

Die Spielstätte TISCHLEREI (eröffnet im November 2012) schafft einen perfekten Raum für Experimente mit neuen Formen des Musiktheaters und Uraufführungen zu oft politisch aktuellen Themen.

Deutsche Oper_Musik in Berlin

Deutsche Oper Berlin

Mit ihren 1865 Sitzplätzen ist die Deutsche Oper Berlin das größte Opernhaus Berlins und zugleich die zweitgrößte Opernbühne Deutschlands.

Ensemble LUX:NM_zeitgenössiche Musik Berlin

LUX:NM

LUX:NM contemporary music ensemble berlin ist ein Ensemble für zeitgenössische Musik, das sich durch seine authentischen und energetischen Interpretationen Neuer Musik internationales Renommee erworben hat. 2010 wurde das Ensemble aus mehreren Solist*innen gegründet, um  selbstbestimmte un...

Studio für Elektroakustische Musik_zeitgenössische Musik Berlin

Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste

Das Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste ist eine Einrichtung für experimentelle Klangkunst mit langer Tradition.

Uferstudios

Uferstudios

Die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz sind ein denkmalgeschütztes Areal in Berlin-Wedding, das aktuell insgesamt sechs Partner aus der freien Tanzszene Berlins versammelt.