Toolbox: finnisch-deutscher Kunstraum

Toolbox
©Andreas Wolf

Toolbox ist ein unabhängiges künstlerisches Kooperationsprojekt mit Ausstellungstätigkeit zur Förderung von internationalem künstlerischem Austausch. Im monatlichen Wechsel wird auf 40 m2 zeitgenössische Kunst in ihren vielfältigen Erscheinungsformen präsentiert. Eröffnungen finden immer am letzten Freitag im Monat statt (nicht im Juli und Dezember).

In der Toolbox finden auch Konzerte im Genre der Echtzeitmusik statt, in Zusammenarbeit mit dem finnischen Musiker Harri Sjöström.

Barrierefreiheit: Es gibt eine Stufe am Eingang, leider keine Einstiegshilfe

Weitere Informationen auf der Webseite der Galerie Toolbox.

  • Toolbox
  • Freie Szene

Zum Weiterlesen

Tischlerei_Musik in Berlin

Tischlerei

Die Spielstätte TISCHLEREI (eröffnet im November 2012) schafft einen perfekten Raum für Experimente mit neuen Formen des Musiktheaters und Uraufführungen zu oft politisch aktuellen Themen.

Deutsche Oper_Musik in Berlin

Deutsche Oper Berlin

Mit ihren 1865 Sitzplätzen ist die Deutsche Oper Berlin das größte Opernhaus Berlins und zugleich die zweitgrößte Opernbühne Deutschlands.

Grafik Untergrün_zeitgenössische Musik Berlin

Untergrün

Untergrün ist eine Konzertreihe, die performancebasierte Klangkunst in all ihren Formen präsentiert.

Ensemble LUX:NM_zeitgenössiche Musik Berlin

LUX:NM

LUX:NM contemporary music ensemble berlin ist ein Ensemble für zeitgenössische Musik, das sich durch seine authentischen und energetischen Interpretationen Neuer Musik internationales Renommee erworben hat. 2010 wurde das Ensemble aus mehreren Solist*innen gegründet, um  selbstbestimmte un...

Studio für Elektroakustische Musik_zeitgenössische Musik Berlin

Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste

Das Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste ist eine Einrichtung für experimentelle Klangkunst mit langer Tradition.